Glasfoto - schwebende Erinnerungen

Glasfoto steht für ein familiengeführtes Unternehmen aus Dresden, dass sich auf die Veredelung hochwertiger Glasquader spezialisiert hat. Neben den ausgewählten Frauenkirchen-Motiven sind dabei auch individuelle Bilder und Beschriftungen, schwebend im Glas umsetzbar. Mit einem passenden Leuchtsockel kann die Innengravur zusätzlich in Szene gesetzt werden und sorgt für ein absolutes WOW-Erlebnis!
Hoch interessant ist auch der Prozess der Entstehung solcher Bildnisse in Glas. Dabei bricht ein starker Laser jedes Pixel einzeln genau auf vorher errechnete Vektoren innerhalb des Quaders. Schritt für Schritt arbeitet er sich anschließend vorwärts, bis über die Dauer von 20-30 min Bearbeitungszeit des Lasers das dreidimensionale Bildnis im Glas entsteht.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 13 von 13