Sächsisches Wein-Kochbuch - Historie I Winzer I Genuss


14,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage




Artikelnummer: 1322008

Kategorie: Kunst & Literatur


Willkommen im genussreichen Herzen Sachsens! Hier im Tal der Elbe, wo sich über eine Länge von 55 Kilometern die Sächsische Weinstraße erstreckt. Seit fast 1000 Jahren ist an den klimatisch besonders begünstigten Südhängen der Rebstock heimisch, pflegen heute im kleinsten Weinanbaugebiet Deutschlands etwa 2500 Winzerinnen und Winzer diese Tradition. Und mit viel Liebe entstehen aus dem Saft der Trauben wahrlich großartige Weiß- und Rotweine. Doch diese Köstlichkeiten sind undenkbar ohne die regionale Küche. Was an lukullischen Spezialitäten von Adelspalästen, Bauernhöfen und Bürgerhäusern die Zeiten überdauerte, ist hier zusammengeführt. Mit diesem reich illustrierten Ratgeber erwartet Sie sowohl ein klassisches Kochbuch als auch Ihr Begleiter durch die Wein-Kulturlandschaft zwischen Pirna und Diesbar-Seußlitz. Freuen Sie sich auf die mit Weinen der Region zubereiteten Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts bzw. auf zu heimischen Weinen passende Kreationen. Die besten hiesigen Chefköche, Kellermeister, Sommeliers und Winzer, auch berühmte Sternerestaurants und Hotels haben daran mitgewirkt. Lassen Sie sich ebenso entführen in die sächsische Geschichte des Weins, in ein atemberaubendes Universum von Schlössern, Winzerhäusern und Weingütern. Lassen Sie sich verführen von der Schönheit und Romantik der einzigartigen Region des Weins im Sachsenlande.


Zum Autor:

Dr. Jürgen Helfricht, geboren 1963 in Dresden, ist Journalist. Er hat bereits zahlreiche Bücher zu unterschiedlichen Themengebieten veröffentlicht, u. a. zur Kulturgeschichte Sachsens, zur Astronomiegeschichte und zur Medizin. Im Husum Verlag ist von ihm u. a. der Titel "Die Dresdner Frauenkirche" erschienen.


Autor: Jürgen Helfricht
Besonderheit: Gebundene Ausgabe, zahlreiche farbige Abbildungen
Erscheinungsjahr: 2014
ISBN: 978-3-89876-759-0
Medium: Kochbuch
Seitenzahl: 165 Seiten
Verlag: Husum Verlag
Kontaktdaten
Frage zum Produkt